Fandom


Der V8 Vantage ist ein Sportwagen der britischen Firma Aston Martin, welche besonders als Hersteller der Dienstwagen des Film-Agenten James Bond bekannt ist. 

Als Neuwagen war der V8 Vantage von 2005 bis 2008 erhältlich. Sein 385 PS starker V8-Motor beschleunigte den Wagen in 5 Sekunden von 0 auf 100 km/h, und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 280 Stundenkilometern. 

Bei Alarm für Cobra 11 tauchte er als einer der geklauten Sportwagen in der Folge Auge um Auge auf, wo er von Frank Berger gefahren wurde. In der Türverkleidung des Wagens war Kokain versteckt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.