Fandom


Deutschland

In Deutschland wird Alarm für Cobra 11 seit dem 12. März 1996, zunächst dienstags, später donnerstags auf dem Free-TV-Sender RTL gesendet. Es werden meistens zwei Sendestaffeln pro Jahr gezeigt, die etwa einer Produktionsstaffel entspricht. Außerdem werden Wiederholungen auf dem Pay-TV-Sender RTL Crime gesendet. Seit dem 7. April 2012 werden auch Wiederholungen auf dem Free-TV-Sender RTL Nitro gesendet. Außerdem sind alle Folgen seit der 7. Staffel kostenpflichtig bei dem VOD-Portal TVNOW abrufbar, wobei aktuelle Folgen jeweils für 30 Tage nach Fernsehausstrahlung kostenlos verfügbar sind.

Österreich und Schweiz

In Österreich wurde die Serie vom 9. September 1999 bis zum 31. Dezember 2011 auf ORF 1 ausgestrahlt. In der Schweiz wurde sie ab dem 3. September 2006 auf 3+ ausgestrahlt, jedoch am 31. August 2009 wieder abgesetzt. Aktuell wird die Serie in Österreich auf RTL Österreich und in der Schweiz auf RTL Schweiz ausgestrahlt; Wiederholungen sind weiterhin auf 3+ und ORF 1 zu sehen.

International

Alarm für Cobra 11 wird in rund 120 Ländern gesendet, u. a. in Andorra, Angola, Argentinien, Australien, Belgien, Bulgarien, Chile, der Volksrepublik China, Ecuador, Estland, Frankreich, Griechenland, Indien, Iran, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Lettland, Litauen,  Luxemburg, Malaysia, Mexiko, Mittlerer Osten, Nepal, Niederlande, Nord Mazedonien, Österreich, Pakistan, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweiz, Serbien, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südafrika, Südkorea, Taiwan, Thailand, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vereinigte Staaten und Vietnam. Außerdem wird die Serie seit dem 8. April 2010 auf Bundeswehr TV ausgestrahlt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.