Fandom


Staffel 5, Folge 8 (46 Min.)

Patrick O’Connor, Andreas Ex-Freund, kann die Trennung von ihr nicht überwinden. In jedem Mann, der sich Andrea nähert, sieht er einen potenziellen Rivalen und versucht ihn auszuschalten. Aus Eifersucht verursacht er sogar auf der Autobahn eine Massenkarambolage, als er mitbekommt, dass Andrea mit einem anderen Mann von Auto zu Auto flirtet. Patrick verfolgt seine Ex-Freundin weiter und beschwört sie immer wieder, zu ihm zurück zu kommen. Als Tom und Semir ihn verhören wollen, rastet Patrick völlig aus. Es gelingt ihm jedoch zu fliehen, und er schwört Semir, den er als Nebenbuhler empfindet, blutige Rache. In Patricks Wohnung finden Tom und Semir Hinweise, dass er Andrea schon länger heimlich beobachtet. Er scheint an krankhaftem Liebeswahn zu leiden. Dass Patrick zum Äußersten entschlossen ist, zeigt auch ein missglückter Bombenanschlag auf Tom und Semir. In seinem Wahn fasst er einen mörderischen Plan. Patrick entführt Andrea und flieht mit ihr zum Kölner Fernsehturm. Dort will er gemeinsam mit ihr im ehemaligen Restaurant des ‚Colonius‘ sterben. 

Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.05.2001 RTL

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.