Fandom


Maria Stuck
Mariastuck

Beruf

Pianistin

Auto

Rolls-Royce Silver Shadow I

Nationalität

Deutsch

Verbleib

Lebendig

Auftritt

Wehrlos

Schauspielerin

Elisabeth Lanz

Maria Stuck ist zwar blind, aber dennoch eine weltberühmte Pianistin, da sie über ein ausgesprochen starkes Gehör verfügt.

Als sie von den Brüdern Kaschke entführt wird, kann sie sich mit einem Trick befreien, und auf die Autobahn laufen, wo sie einen Massencrash auslöst. Die vollkommen aufgelöste Frau wird von Tom und Semir gerettet, und von nun an beschützt, wobei Tom und sie sich sehr nahe kommen.

Maria hilft den beiden, eine Spur zu finden, da sie sich an markante Geräusche erinnern kann, die auf dem Weg zu ihrem Versteck, einer Waldhütte, erinnern kann. Doch auch für sie wird die Gefahr zu groß, als ihr Rolls-Royce von einer Autobombe zerfetzt wird, und sie sich in unmittelbarer Nähe befindet.

Sie weist ihren Anwalt Dirk Schneider an, die geforderte Summe von 1.000.000 DM zu bezahlen, und führt sich danach sicher. Dass Schneider selbst hinter der Entführung steckt, findet sie heraus, als dieser das selbe Lied summt, welches auch einer der Entführer die ganze Zeit summte. Bei der Ermordung der beiden kurz zuvor hatte Schneider das Lied unbewusst aufgeschnappt. Als sie ihren Anwalt darauf anspricht, greift dieser sie in ihrem Penthouse an, und versucht sie zu töten, doch sie wird von Tom und Semir vor dem sicheren Tot gerettet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.