Fandom


Mercedes CLK 280 Elegance

André's, Tom's, und Jan's CLK 280 Elegance

Image

Tom's, Jan's, und Chris' CLK 320

Der CLK ist ein von Mercedes-Benz hergestelltes Coupé, welches in zwei Generationen gefertigt wurde. Es war der Dienstwagen verschiedener Autobahn-Kommissare.

Baureihe C208

Die erste Generation des CLK wurde zunächst von André Fux gefahren. Es handelte sich um einen blauen CLK in der Ausstattung Elegance, mit dem Kennzeichen B-DW 8271. Nach Verlegung des Standorts nach Köln trug dieser das Kennzeichen NE-LK 3470. Den CLK fuhr auch sein Nachfolger Tom Kranich. Nach dessen Ausstieg aus dem Polizeidienst wurde der Wagen weiter von Jan Richter benutzt, in einigen Folgen benutzte dieser bereits den neuen CLK. Den letzten Auftritt hat der Wagen in der Folge Undercover, er ist allerdings auch in Die Zeugin zu sehen, wo Jan ihn als seinen alten Dienstwagen erkennt. Die Verfolgungsjagd wurde allerdings aus der älteren Folge Der perfekte Mord übernommen. Bevor Jan zur Autobahnpolizei kam, durfte Hartmut probeweise einen Einsatz mit dem CLK fahren.

Baureihe C209

Die zweite Generation des CLK wurde zum ersten mal von Jan Richter in Gegen die Zeit benutzt. Das Kennzeichen NE - LK 3470 blieb dasselbe, und auch die Lackierung wurde in einem ähnlichen blau gehalten. Nachdem Jan ausstieg und Tom Kranich zurückkehrte, erhielt dieser den CLK als Dienstwagen. Bis zu seinem Tod wurde der zweite CLK von Tom gefahren. In der Folge Nemesis wurde der Wagen Chris Ritter zugeteilt, der ihn unverändert weiter fuhr. Ab der Folge Entführt erhielt Chris ein neues Kennzeichen am CLK: D - BD 2408. Chris fuhr den CLK bis zur Episode Stunde der Wahrheit, ab der nächsten Staffel wurde er durch die C-Klasse ersetzt, die auch schon in Rattennest zu sehen war.

Semirs Ersatzdienstwagen

Semir Gerkhan benutzte einen schwarzen CLK der KRIPO Autobahn mit dem Kennzeichen D - AA 119 in der Folge Am Ende der Jugend. Es folgten zwei weitere Auftritte in Unter Druck und Die schwarze Madonna, danach tauchte der schwarze CLK nicht mehr auf.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.