Fandom


Staffel 2, Folge 20 (46 Min.)

Autobahnpolizist André Fux bekommt eine erschütternde Nachricht: Sein alter Freund H.P. Baxxter, der Sänger der Techno-Band ‚Scooter‘, ist entführt worden. Die unbekannten Täter fordern ein beträchtliches Lösegeld. André und Semir übernehmen den Fall und führen die Lösegeldübergabe durch. Doch dabei geht etwas schief: Zwar können zwei der drei Entführer gefasst werden, doch der drogensüchtige Anführer der Gangster kann zusammen mit seiner Geisel entkommen. In seinem Versteck verletzt er H.P. aus Wut über die missglückte Lösegeldübergabe schwer und beginnt, das Gelände um seine Zuflucht herum systematisch zu verminen. H.P. droht zu verbluten, wenn er nicht bald Hilfe erhält. Doch die Polizei hat Schwierigkeiten, das Versteck zu finden. Als die Ermittler endlich die richtige Spur finden und auf das Geländer vordringen, bereitet ihnen der wahnsinnige Entführer einen flammenden Empfang …  

Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.04.1998 RTL

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.