Fandom


Tayfun Yilmaz
Tayfunyilmaz

Beruf

Autotuner / Bandenboss

Arbeitgeber

Selbstständig

Auto

Toyota Supra

Waffe

Beretta 93R

Nationalität

Türkisch

Verbleib

Verhaftet

Auftritt in

Am Ende der Jugend

Schauspieler

Tim Seyfi

Tayfun ist der Besitzer einer Tuningwerkstatt sowie Anführer einer Bande von Schutzgelderpressern in Köln-Kalk, sowie ein ehemaliger Jugendfreund von Semir.

Bereits als Teenager war Tayfun Anführer seiner Gang, der auch Semir angehörte. Mit alten Schrottautos veranstaltete er Rennen auf dem Gelände eines stillgelegten Walzwerks. Als eine andere Gang auftauchte und es eine Prügelei gab, stach Tayfun einen der Jungs nieder, was Semir gegenüber der Polizei zu Protokoll gab - von da an galt er in Tayfuns Augen als Verräter.

Als Ben und Semir Jahre später nach dem Fund der Leiche von Tarik Akso ermitteln, stoßen sie wieder auf Tayfun. Dieser führt noch immer eine Gang, hat sich jedoch auf Schutzgelderpressung spezialisiert. Tayfun, dem eine Tuningwerkstatt gehört, wettet außerdem auf illegale Autorennen, jedoch schafft es sein Fahrer Hassan nicht, gegen den großspurigen Mike zu gewinnen.

Da er Mike zu einer Revanche herausfordert, jedoch Hassan als Fahrer ungeeignet erscheint, holt Tayfun Cem Aladay, Semirs Ziehsohn und früher ebenfalls Mitglied der Gang ins Team, indem er dafür sorgt, dass Cem den Job im Autohaus verliert, den Semir ihm verschafft hatte.

Nachdem Cem für ihn das Rennen gewinnt, sucht Tayfun mit aller Härte nach dem Mörder seines Cousins Tarik. Nach einigen unsanften Gesprächen mit den Ladenbesitzern des Viertels beschließt er, den Täter Gruber auf offener Straße zu erschießen, was jedoch von Cem verhindert wird. Gruber wird angeschossen, und Cem stellt sich endgültig gegen Tayfun, was diesen rasend vor Wut werden lässt.

Im letzten Moment können Semir und Ben Cem retten. Tayfun flieht mit seinem Toyota Supra, wird jedoch bei einem Nervenduell mit Semir in einen Frontalcrash verwickelt. Semir rettet den verletzten Tayfun, der daraufhin verhaftet wird.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.